28/01/2021

Geschäftsführer gratulieren erfolgreichen Auszubildenden

Guter Abschluss der Ausbildung bei der Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen und dem Bildungskreis Handwerk e.V. öffnet für Valentina Čalić und Melvin Kilian den Weg ins Studium.

Blumen und Glückwünsche zum guten Abschluss der zweieinhalbjährigen Ausbildung gab es jetzt für die frischgebackenen Kaufleute Valentina Čalić und Melvin Kilian bei der Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen. Hauptgeschäftsführer Joachim Susewind, stellv. Hauptgeschäftsführer Ludgerus Niklas und Geschäftsführer Volker Walters, der auch Geschäftsführer des Bildungskreis Handwerk e.V. ist, ließen sich nicht nehmen, persönlich zum Erfolg zu gratulieren. „Sie haben mit Ihrer Ausbildung den Grundstein für einen erfolgreichen beruflichen Lebensweg gelegt”, so der Hauptgeschäftsführer. „Ich bin mir sicher, dass Ihnen damit viele berufliche Chancen in der Zukunft offenstehen.”

Die beiden erfolgreichen Absolventen hatten im August 2018 ihre Ausbildung zur/zum Kauffrau bzw. Kaufmann für Büromanagement bei der Kreishandwerkerschaft und dem Bildungskreis Handwerk eV (BKH) begonnen. Valentina Čalić, die bei der Kreishandwerkerschaft ihre Ausbildung machte, wird jetzt vom BKH übernommen und dort die Verwaltung verstärken. Die 20-Jährige plant als nächste Karriereschritte selbst einen Ausbilderschein zu machen und berufsbegleitend ein Studium der Betriebswirtschaftslehre zu beginnen. Für Melvin Kilian führt der Weg direkt ins Studium. Der 22-Jährige beginnt ein BWL -Studium an der Fachhochschule Dortmund.

 

Bildzeile: Herzliche Gratulation zum guten Abschluss: (v.l.) Geschäftsführer Volker Walters, Melvin Kilian, Hauptgeschäftsführer Joachim Susewind, Valentina Čalić und stellv. Hauptgeschäftsführer Ludgerus Niklas.
Foto: Kreishandwerkerschaft