Mitmachen erwünscht: Am 15. September ist Tag des Handwerks

Beschreibung: http://www.handwerk-dortmund.de/images/tdh_150912.jpg

Am Samstag, 15. September 2012, sind alle Augen auf das Handwerk gerichtet. Zum zweiten Mal findet in ganz Deutschland der Tag des Handwerks statt. Unter dem Motto „Wir sind Handwerker. Wir können das.“ können alle Handwerker vom Auszubildenden über den Gesellen bis zum Meister mit einfachen Mitteln zeigen, dass sie ein Teil der Wirtschaftsmacht von nebenan sind. Denn ihr Einsatz, ihre Arbeit macht das Handwerk erst zu dem, was es ist.
Ein Leitfaden unterstützt alle Handwerker bei den Vorbereitungen für den Tag des Handwerks. Darin gibt es nicht nur konkrete Tipps für Maßnahmen und Aktionen, sondern auch Informationen zu Vorlagen und Werbemitteln, die Betriebe verwenden können.
Der Leitfaden steht hier zum Download bereit.

In Dortmund kommt keiner am Handwerk vorbei

Beschreibung: http://www.handwerk-dortmund.de/images/tdh_2_150912.jpg

Das Dortmunder Handwerk wird am Tag des Handwerks einmal mehr zeigen, dass die Westfalenmetropole nicht nur Fussball, sondern auch richtig gut Handwerk kann. Auf dem Betenhof mitten im Herzen der Stadt findet von 11 bis 16 Uhr ein buntes Bühnenprogramm mit Live-Musik statt. An Aktionsständen der Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen und der HWK Dortmund gibt es Handwerk für Jung und Alt und spannende Aktionen.
Die Besucher können z.B. bei den Zweiradmechanikern an einer Harley schrauben, bei den Tischlern an einem Kicker-Wettbewerb teilnehmen und bei den Dachdeckern mit Hilfe einer interaktiven Playstation virtuell Skateboard fahren, um so ihren Gleichgewichtssinn als Voraussetzung für den Dachdecker-Beruf zu testen.
In einem Ü-Wagen des Dortmunder Lokalradios kann der Nachwuchs Nachrichten zum Handwerk selbst sprechen und als Erinnerung dazu gleich eine CD mitnehmen. Mit einer  Stadtrallye durch Handwerksbetriebe in der Innenstadt sollen ebenfalls Kinder und Jugendliche für das Handwerk begeistert werden. Dabei gibt es attraktive Preise zu gewinnen: Neben Kampagnen- z.B. auch BVB-Fanartikel, den Kickertisch und Karten für ein Clueso-Open-Air-Konzert, das am gleichen Abend im Dortmunder Westfalenpark stattfindet.
In einem überdimensionalen Gästebuch können die Besucher darüber hinaus ihre Gedanken oder Bilder zum Handwerk verewigen. Zudem sind einige Überraschungen geplant, auf die die Dortmunder gespannt sein können.
Fragen zur Ausbildung und zu Karrierechancen im Handwerk beantwortet vor Ort das Team der HWK-Ausbildungsberatung, das natürlich auch die noch freien Lehrstellen im Gepäck hat.